• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Workshop: Product Compliance Officer-Expertendialog

Globale Trends, aktuelle Veränderungen und Marktüberwachung

Zum Thema:

Erfahrungsaustausch unter Product Compliance Officern

Wie hat sich Ihre Arbeit seit dem Lehrgang zum Product Compliance Officer verändert? Kennen Sie die globalen Trends und Veränderungen in der Welt der Product Compliance und Marktüberwachung? Wir laden Sie zu einem wertvollen Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen/Kollegen und unserem Product Compliance Experten Michael Loerzer ein.

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE :

  • Praktischer Umgang mit der neuen Veröffentlichungspolitik der Kommission zu den harmonisierten Normen
  • Die neue Marktüberwachungsverordnung 2019/1020 und deren Umsetzung im Jahr 2021 sowie das deutsche Marktüberwachungsgesetz
  • Globale Trends und Veränderungen (neue Handelshemmnisse, Zulassungsverfahren, Vorschriften im Überblick)
  • Praxisfragen aus Ihrem PCO-Alltag (Haftung, Organisation, Kommunikation, Prozesse)


Eigene Themenvorschläge sind willkommen!

Der PCO-Expertendialog ist als Fortbildung für die nach fünf Jahren erforderliche Re-Zertifizierung anerkannt. Die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen ist Voraussetzung für die Verlängerung des Zertifikats als Product Compliance Officer gemäß ISO/IEC 17024.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
30. November 2020 / 10:00 - 17:30 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 495 (regulärer Preis)
EUR 445 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
2001095