• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Business Talk Corporate Risk Management for Digital Business Innovation

Unternehmen im Spannungsfeld der Digitalisierung - Globalisierung - Reglementierung

Zum Thema:


GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG für folgende Netzwerke:

  • Frauennetzwerk Zukunft.Frauen (ZF Alumnae Club)
  • Frauennetzwerk A1
  • Frauennetzwerk Kapsch


  • Anmeldung nur mit Promocode möglich.

    - - - - - - - - - - - - - - - -

    Zum Inhalt

    Neue Herausforderungen bieten neben Risiken auch Chancen. Wie können Unternehmen trotz verschärfter Globalisierung und Reglementierung, die Früchte der Digitalisierung und Innovation mit Minimalrisiko ernten? Und was hat es mit dem Innovations-Risiko-Paradox auf sich?

    Denn: "Wettbewerbsvorsprung bedarf Innovation und Innovation bringt Veränderung und Risiko mit sich. Diese zwei Nebenwirkungen sind nach wie vor der Hauptgrund, warum in Österreich nicht genug innoviert wird!" (Dr. Roger Hage)

    Unter diesem Aspekt "Unternehmen im Spannungsfeld der Digitalisierung – Globalisierung – Reglementierung" gibt uns Barbara Streimelweger einen Einblick in das Thema Corporate Risk Management for Digital Business Innovation. In der folgenden Podiumsdiskussion werden wir über das Spannungsfeld sowie das Role-Model von Frauen in diesem Zusammenhang diskutieren.

    Programm

    08:00 Uhr Registrierung
    08:30 Uhr Begrüßung durch Frau DDr. Elisabeth Stampfl-Blaha, Austrian Standards
    08:40 Uhr Impulsvortrag "Corporate Risk Management for Digital Business Innovation" (Barbara Streimelweger, ZF4)
    09:00 Uhr Podiumsdiskussion "Unternehmen im Spannungsfeld der Digitalisierung – Globalisierung – Reglementierung"
    ab 09:45 Uhr Networking
    sowie die Möglichkeit zur Führung durch die Ausstellung bzw. Besichtigung der Ausstellung im Rahmen des Jubiläums "100 Jahre Austrian Standards"

    Die Teilnahme am Business Talk ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich baldmöglichst und bis spätestens 22. April 2020 anzumelden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

    Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
29. April 2020 / 8:30 - 10:30 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
Kostenlos
Seminarnummer
2001088