• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Lehrgang: Geldwäsche Compliance

Zum Thema:

Der neue Lehrgang unter der Leitung von RA Mag. Eckel bildet Personen aus, die Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in Unternehmen bekämpfen und verhindern sollen. Grundlagen sind die EU-Geldwäsche-Richtlinie sowie deren nationale Umsetzung und das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz.

Neben den rechtlichen Grundlagen lernen Sie, AML-Compliance bezogene Risikoanalysen zu erstellen und das individuelle Kundenrisiko einzuschätzen. Die Organisation einer Geldwäsche-Compliance-Organisation sowie die Implementierung von Hinweisgebersystemen sind weitere Fixpunkte. In einem Workshop perfektionieren Sie Ihr Wissen anhand von Fallbeispielen und lernen praktische IT-tools kennen. Sie können diesen Lehrgang bei positivem Prüfungsverlauf mit einer Zertifizierung zum „Geldwäsche-Compliance-Experten” gem. Zertifizierungsschema P50 der Austrian Standards plus GmbH abschließen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
9.-11. März 2020 / 9:00 - 17:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 1760 (regulärer Preis)
EUR 1584 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
2005036