• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Vorarlberger Bau- und Raumplanungsgesetz aktuell

Verfahrensverzögerungen vermeiden - Auswirkungen der neuen OIB Richtlinien

Zum Thema:

Schaffa, schaffa, hüsle baua! Das Seminar vermittelt, wie dieses Motto schneller gelebt werden kann und zeigt auf, wie zahlreiche Stolpersteine des Vorarlberger Bau- und Raumplanungsgesetzes vermieden werden können. Das Zusammenspiel zwischen diesen beiden Gesetzen und deren jeweiligen Neuerungen sowie die Wiedergabe der aktuellen Judikatur runden das Seminar ab.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Dr. Stefan Lampert

Rechtsanwalt, Wolf Theiss Rechtsanwälte

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
6. Oktober 2020 / 14:00 - 17:30 Uhr
WIFI Vorarlberg, 6850 Dornbirn
Teilnahmebeitrag
EUR 410 (regulärer Preis)
EUR 369 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
2001023