• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Stand der Technik

Rechtliche und normative Anforderungen an Maschinen

Zum Thema:

Bildungsoffensive Was passiert, wenn die Maschine nicht mehr dem neuesten Stand der Technik entspricht? Was ist zu tun, wenn Sie die Maschine regulär in Betrieb nehmen oder die Maschine später durch Umbau oder Nachrüstung ändern? Was sind Ihre Pflichten? Müssen oder dürfen Änderungen an der Maschine überhaupt durchgeführt werden? Ist die Maschine danach noch sicher?

In diesem Seminar lernen Sie die technischen Anforderungen an Maschinen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage und der normativen Anforderungen kennen. Informieren Sie sich über Risikobeurteilung, Betriebsanleitungen und Dokumentationspfl ichten, bevor es aufgrund eines Unfalls zu spät ist und Sie dafür haften.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
16. Oktober 2019 / 9:00 Uhr
BauAkademie Lehrbauhof Salzburg, Moosstraße 197, 5020 Salzburg
Teilnahmebeitrag
EUR 580 (regulärer Preis)
EUR 522 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1901075