• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Webinar: Technische Spezifikation für Metallpulver nach E DIN EN ISO/ASTM 52907 - Qualitätssicherung in der additiven Fertigung

in Kooperation mit der DIN-Akademie

Zum Thema:

Je weiter und schneller sich der 3D-Druck in der Fertigungsindustrie verbreitet, desto wichtiger wird es, die mit ihm hergestellten Teile zu prüfen und zu zertifizieren. Der erste Schritt in der Qualitätssicherung additive hergestelltes Produkt besteht darin, bereits die Rohmaterialien zu prüfen und zu charakterisieren. Schon verschiedene Chargen desselben Pulverrohmaterial-Produzenten können sich signifikant unterscheiden und damit die Materialeigenschaften des Endprodukts stark beeinflussen. Die Eigenschaften des Metallpulvers spielen für die Qualität immer eine zentrale Rolle. Die Anforderungen, Prüfung und Bewertung von Metallpulver werden in der DIN EN ISO/ASTM 52907 definiert.
Ihre Anmeldung führen Sie bitte online über die homepage www.beuth.de durch.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
27. März 2019 / 14:30
Teilnahmebeitrag
EUR 59 (regulärer Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Seminarnummer
1902011