• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Lehrgang zur zertifizierten Expertin / zum zertifizierten Experten für barrierefreie Gebäude und Umgebungen

Nutzungsqualität für alle

Zum Thema:

Barrierefrei gebaute Umgebungen sind komfortabel und sicher für alle Menschen, sie sind ein Gewinn für die gesamte Gesellschaft. Für Menschen mit Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen ist Barrierefreiheit eine wesentliche Voraussetzung für ihre selbstständige Lebensführung. Die Mindestanforderungen sind in der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen, in europäischen Richtlinien sowie in nationalen Bauordnungen und Gesetzen verankert. Um die kompetente und flächendeckende Umsetzung zu ermöglichen, müssen alle Berufsgruppen im Baubereich, und diejenigen, die beratend für Inklusion und Diversität tätig sind mit den Anforderungen des barrierefreien Bauens vertraut sein.

Der Lehrgang vermittelt ein breites Verständnis für unterschiedliche Nutzungsanforderungen, das Zusammenwirken von Gesetzen, Verordnungen und Standards sowie praktische Beispiele zur Umsetzung.

Arbeitsweise: Vorträge, Gruppenarbeiten, Selbsterfahrung, Exkursionen, Diskussionen

Die Vortragenden sind erfahrene Spezialistinnen und Spezialisten aus Architektur, Design, Planung, Behörden und Interessenvertretungen.

Ermäßigung
Bei gleichzeitiger Anmeldung von drei oder mehr Personen aus Ihrem Unternehmen zu diesem Lehrgang gewähren wir allen eine Ermäßigung von 10 %.

Bei Fragen zum Prüfungsablauf, Prüfungstermin, den Prüfungskosten etc. wenden Sie sich bitte an die Zertifizierungsstelle von Austrian Standards: certification@austrian-standards.at

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Veronika Egger, MSc

is-design, Informations-Designerin, Consulting für Nutzungsqualität

Peter Spitaler

Büro Team Spitaler, Bautechniker, Interior-Designer, Entwickeln von barrierefreien Nutzungskonzepten, Consulting

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Ermäßigungen (ermäßigter Preis für folgende Personenkreise)
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
Modul 0: 15. Mai 2019
Modul 1: 4. - 6. Juni 2019
Modul 2: 10. - 11. September 2019
Modul 3: 8. - 9. Oktober 2019
Kostenloser Infoabend am 9. April 2019 17:00-18:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 3110 (regulärer Preis)
EUR 2799 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1905035