• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Lufthygieneschulung nach ÖNORM H 6021 und VDI 6022

Kategorie A für Ingenieure, Meister und Techniker

Zum Thema:

Schulung zur hygienebewussten Planung, zur Ausführung, zum Betrieb und zur Instandhaltung raumlufttechnischer Anlagen Raumlufttechnische (RLT) Anlagen stellen ein physiologisch günstiges Raumklima bei hygienisch einwandfreier Innenraumluftqualität sicher. Die Schulung nach VDI 6022 (Kategorie A) schafft die Voraussetzungen für die Durchführung anspruchsvoller Hygienetätigkeiten bzw. Hygieneinspektionen an RLT-Anlagen. Die vorgeschriebenen Hygieneinspektionen dürfen nur von Fachkräften durchgeführt werden, die diese Schulung absolviert haben.
Der Lehrgang wendet sich an Technikerinnen und Techniker, Ingenieurinnen und Ingenieure, Sachverständige, Bauherrinnen und Bauherren, Architektinnen und Architekten etc. und schließt die Qualifikation gemäß dem Ausbildungslehrgang nach ÖNORM H 6021 und VDI 6022 (Kategorie B) ein.
Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie durch Ablegung einer Prüfung ein Abschlusszertifikat nach VDI 6022.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Ing. Manfred Reinisch

Vorsitzender der AG 141.25, die die ÖNORM H 6021 erarbeitet hat

Mag. Peter Trifonoff

Schulungspartner des VDI für die Richtlinie VDI 6022, Geschäftsführer der CO-PLAN GmbH – Labor für chemische und Innenraumanalysen

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
4. - 5. November 2019 / 9:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 1280 (regulärer Preis)
EUR 1152 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1905021