• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Theoretischer Lehrgang für Druckprüfungen von wasserführenden Rohrleitungen

gemäß ÖNORM B 5050 Wasserkraftwerke und Beschneiungsanlagen

Zum Thema:

Bei vielen Projekten ist der Lastfall „Druckprüfung“ aufgrund unterschiedlicher Ansätze der Planung sowie behördlicher Vorgaben oft entscheidend für die Bemessung des anzuwendenden Systemprüfdruckes (STP).
Mit der ÖNORM B 5050:2015 11 01 wurde österreichweit eine einheitliche Basis für den Nachweis der Dichtheit und Standsicherheit mittels Druckprüfung von wasserführenden Rohrleitungen geschaffen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Herbert Egger

Ingenieurbüro, Fachgebiet Kulturtechnik und Wasserwirtschaft Akkreditierte Prüf- und Inspektionsstelle sowie Eich- und Kalibrierstelle

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
8. April 2019 / 9:00 Uhr
Wettmannstätten, Ingenieurbüro Thomas Egger
Teilnahmebeitrag
EUR 1290 (regulärer Preis)
EUR 1161 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1905030