• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Lehrgang: Product Compliance Officer (PCO)

für elektrische/elektronische Produkte und Maschinen
mit Zertifizierung gemäß ISO/IEC 17024

Zum Thema:

Elektrische und elektronische Produkte sowie Maschinen (kurz: Produkte) müssen konkreten Konformitätskriterien entsprechen. Oft kommen unerwartete Nicht-Konformitätskosten auf Unternehmen zu.

Als Product Compliance Officer begleiten Sie mit Ihrem Fachwissen den gesamten Produktentwicklungsprozess. Der Lehrgang „Product Compliance Officer“ macht Sie mit den rechtlichen Rahmenbedingungen, dem nationalen, europäischen und internationalen Normenwerk, den Zulassungsbestimmungen und -verfahren sowie den Harmonisierungsrechtsvorschriften für Produkte vertraut. Sie lernen die relevanten Rechtsbegriffe wie z. B. Inverkehrbringen, die Verantwortlichkeiten der Wirtschaftsakteure sowie die Konformitätsbewertungsverfahren kennen.

Sie haben die Möglichkeit, einen von zwei Workshops für Ihr spezifisches Fachwissen auszuwählen: Workshop 1: Anforderungen für elektrische/elektronische Produkte oder Workshop 2: Anforderungen an Maschinen.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die technischen und rechtlichen Regelungen, um Produkte gesetzeskonform in Verkehr zu bringen.
  • Sie finden sich in den Harmonisierungsrechtsvorschriften, harmonisierten Standards, notifizierten Stellen, Zertifizierungen und Konformitätserklärungen erfolgreich zurecht.
  • Sie wenden die erforderlichen Verfahren für die CE-Kennzeichnung von Produkten korrekt an.
  • Sie erwerben Kenntnisse über die wichtigsten Regelwerke und Marktzugangsanforderungen in einigen Drittstaaten (z. B. USA, China).
  • Sie schätzen Fragen der Produkthaftung und Produzentenhaftung fachlich fundiert ein.
  • Sie agieren professionell im Product Compliance Management.


Nach Abschluss des Lehrganges haben Sie am 14. Dezember 2018 die Möglichkeit, durch Ablegung einer Prüfung das international gültige Personenzertifikat „Product Compliance Officer gemäß ISO/IEC 17024“ zu erlangen. Die Prüfung und die Zertifizierung sind im Teilnahmebeitrag inbegriffen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Dipl.-Ing. Michael Loerzer

Geschäftsführender Gesellschafter der Globalnorm GmbH, Berlin

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
11. - 14. Dezember 2018 / 9:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 2950 (regulärer Preis)
EUR 2655 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1805035