• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Praxis der Mehrkostenforderungen und des Nachtragmanagements

Anhand von praxisfällen Mehrkostenforderungen erfolgreich abwickeln

Zum Thema:

Trotz sorgfältiger Planung, genauer Kosten- und Terminüberwachung und korrekter Bauleitung lassen sich Abweichungen vom vertraglich vereinbarten Leistungsumfang kaum vermeiden. Damit sind auch die in diesem Zusammenhang entstehenden Mehrkostenforderungen unabhängig von der Vertragsform schwer zu verhindern. Das Seminar behandelt den sicheren Umgang mit Mehrkostenforderungen. Sie erfahren anhand von Fallbeispielen, wie Sie sich vor unnötigen Rechtsstreitigkeiten schützen können.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Dipl.-Ing. Dr. Andreas Kropik

Bauwirtschaftliche Beratung GmbH

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
7. November 2018 / 9:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 510 (regulärer Preis)
EUR 459 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1802006