• PRODUKTE & LEISTUNGEN:  
  • SEMINARE & LEHRGÄNGE

Lehrgang zur zertifizierten Expertin / zum zertifizierten Experten für barrierefreies Bauen

Zum Thema:

Barrierefreie Architektur und Umgebungsgestaltung bietet allen Menschen eine komfortable und sichere Umgebung und ist ein Gewinn für die gesamte Gesellschaft. Für Menschen mit Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen ist sie eine wesentliche Voraussetzung für ihre selbstständige Lebensführung. Der „Lehrgang zur Zertifizierten Expertin / zum Zertifizierten Experten für barrierefreies Bauen“ ist offen für Personen, die bauausführungsberechtigt und/oder planungsbefugt sind bzw. die Voraussetzung für Planungsbefugnis erfüllen. Sie können in der Planung, Begut-achtung, Ausführungsüberwachung und im beratenden Projektmanagement für barrierefreies Bauen tätig werden. Dieser Lehrgang vermittelt vertiefende Kenntnisse für die Durchführung eines Gebäudeaudits samt Haftungsfragen bei Schadensfällen. Die Absolventinnen und Absolventen können für den Bereich des barrierefreien Bauens im Rahmen des externen und internen Qualitätsmanagements tätig werden.

Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie durch Ablegung einer Prüfung das international gültige Personenzertifikat „Zertifizierte/r Experte/-in für barrierefreies Bauen“ erlangen. Bei Fragen zum Prüfungsablauf, Prüfungstermin, den Prüfungskosten etc. wenden Sie sich bitte an die Zertifizierungsstelle von Austrian Standards: Frau Mag. Gisela Krenn, certification@austrian-standards.at

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vortragende/r:

Veronika Egger, MSc

is-design, Informations-Designerin, Consulting für Nutztungsqualität

Peter Spitaler

CEO Büro Team Spitaler; Büro für Design und Nutzungskonzepte

Bitte füllen Sie zur Anmeldung nachstehendes Formular aus.

1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

Firma

falls bekannt
Einlösen
Wie z. B. abweichende Rechnungsadresse; zusätzliche Ermäßigungen (z. B. Start-ups: 25 %); Normenpaketbestellungen

DETAILS & ANMELDUNG

Termin & Ort
Modul 1: 19. - 21. Juni 2018
Modul 2: 18. - 19. September 2018
Modul 3: 16. - 17. Oktober 2018
Beginn jeweils 9:00 Uhr
Wien , Austrian Standards
barrierefreier Zugang
Teilnahmebeitrag
EUR 2970 (regulärer Preis)
EUR 2673 (ermäßigter Preis)
jeweils zzgl. 20 % USt
Start-ups:
Start-ups: 25 % Ermäßigung, Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup
Seminarnummer
1805022